Startseite > Neuigkeiten > Maschinen- und Werkzeugindustrie >

Es ist schwer, die Unterschiede zwischen den Fadenarten zu erkennen. Lernen wir sie kennen.

Nachrichten Gruppe

Es ist schwer, die Unterschiede zwischen den Fadenarten zu erkennen. Lernen wir sie kennen.

Ausgabezeit:2019-08-19

Überall sind Themen am Werk. Thread-Typen sind variabel und es ist schwierig, die Unterschiede zu erkennen, wenn Sie ihre Funktionen nicht kennen. Alle Arten von Fäden können auf einen Blick erkannt werden, sollten bei Ihrer Arbeit hilfreich sein.


Lassen Sie uns zunächst die grundlegenden Parameter von Threads kennenlernen.



Im obigen Bild:

"d" steht für den Nenndurchmesser des Gewindes.

"d1" wird häufig in Festigkeitsberechnungen verwendet.

"d2" wird häufig in geometrischen Berechnungen verwendet.

"α" ist ein Winkel zwischen den beiden Seiten eines Gewindezahns in einem Axialschnitt.

"h" ist der Abstand zwischen der Oberseite des Zahns und der Unterseite des Zahns senkrecht zur Achse.

"P" steht für den axialen Abstand zwischen den entsprechenden Punkten der beiden benachbarten Gewindezähne auf der Meridianlinie.

"n" steht für die Anzahl der Spiralen eines Fadens.

"S" steht für den axialen Abstand, um sich entlang derselben Helix auf dem Gewinde zu bewegen , S = nP .

"φ" steht für den Winkel zwischen der Tangente einer Helix und der Ebene senkrecht zur Achse des Gewindes.

tan φ = S / πd2 = nP / πd2


Dann lassen Sie uns mehr über einige allgemeine Themen erfahren.


Internationales metrisches Gewinde



Der Gewindewinkel beträgt 60 Grad und die Spezifikation wird in M ausgedrückt


Amerikanisches Standardgewinde


Die Oberseite und die Wurzel des Gewindes sind flach und haben eine gute Festigkeit. Der Gewindewinkel beträgt ebenfalls 60 Grad und die Angabe erfolgt in der Anzahl der Zähne pro Zoll. Die Notation ist 1 / 2-10NC (1/2: Außendurchmesser; 10: Zähne pro Zoll; für kurze NC).


Einheitlicher Thread

Hergestellt von den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, Kanada für das häufig verwendete britische Gewinde. Der Gewindewinkel beträgt ebenfalls 60 Grad und die Spezifikation ist in der Anzahl der Zähne pro Zoll angegeben. Das Gewinde kann in grobe Zähne (UNC) unterteilt werden. ; Feines Gewinde (UNF); Extra feine Zähne (UNEF). Die Notation ist 1 / 2-10UNC. (1/2: Außendurchmesser; 10: Zähne pro Zoll; UNC-Code)


Scharfer V-Faden


Spitze und Wurzel sind spitz, schwach belastbar und werden nur selten verwendet. Der Gewindewinkel beträgt 60 Grad.


Whitworth-Thread


Britisches nationales Standardgewinde. Der Gewindewinkel beträgt 55 Grad und das Symbol ist "W". Geeignet für die Herstellung von Walzprozessen. Die Notation ist w1 / 2 -10. (1/2: Außendurchmesser; 10: Zähne pro Zoll; W-Code)

 

Knöchelfaden


Standardgewinde nach DIN in Deutschland. Geeignet zum Anschluss von Glühlampe und Gummischlauch. Das Symbol ist "Rd"


Rohrgewinde


Gewinde zur Vermeidung von Undichtigkeiten, häufig für Gas- oder Flüssigkeitsarmaturen. Der Gewindewinkel beträgt 55 Grad und kann in den Gewindecode für gerade Rohre "PS, NPS" und den Gewindecode für schräge Rohre "NPT" unterteilt werden. Die Konizität beträgt 1:16, dh 3/4 Zoll pro Fuß.


Eine andere Industriequelle sagte, NPT ist amerikanischer Standard 60 Rückengewinde, nordamerikanischer Standard, PT ist 55-Grad-Kegelgewinde, das zu Wyeth-Gewinde gehört und in Europa und der britischen Föderation verwendet wird.


Quadratisches Gewinde


Übertragungseffizienz, zweitens nur auf das Kugelgewinde, und Verschleiß nach der Schraube kann wegen seiner Mängel nicht eingestellt werden. In der Regel für das Gewinde von Schraubstock und Kran verwendet.


Trapezgewinde


Wird auch als Acme-Thread bezeichnet. Die Übertragungseffizienz ist etwas geringer als die des Vierkantgewindes, der Verschleiß kann jedoch über die Mutter eingestellt werden. Der Gewindewinkel beträgt 30 Grad im metrischen System und 29 Grad im Zoll-System. Wird allgemein für Leitspindeln von Drehmaschinen verwendet. Das Symbol ist "Tr".


Stützfaden


Auch als Diagonalgewinde bekannt, nur für einseitige Übertragung geeignet. Wie Spindelhubgetriebe, Druckmaschine usw. Das Symbol ist "Bu"


Britisches Standardgewinde


Die Größe eines britischen Fadens wird normalerweise als Anzahl der Fäden pro Zoll Fadenlänge ausgedrückt. Beispielsweise hat ein Gewinde von 8 Zähnen pro Zoll eine Steigung von 1/8 Zoll.


C · Rohrgewindeschneidemaschinen sind hauptsächlich für Rohrgewinde bestimmt. Sie erwähnen amerikanische Standardgewinde, britische Standardgewinde, metrische Gewinde und sogar UNC-Gewinde.


Willkommen, um hier mehr zu erfahren. :)